E-Girls 2014/2015


Rückblick U10 Saison 2014/2015

Im Sommer 2014 wussten wir noch nicht, ob wir eine weibliche E-Jugend zusammen bekommen. Doch bereits kurz vor den Ferien stand fest, dass wir genügend Mädels haben und eine Mannschaft in der Kreisliga A melden konnten. Der Zulauf gerade in dieser Jugend war sehr groß, so dass wir bis kurz vor den Ferien bereits 15 Mädchen regelmäßig im Training begrüßen konnten. Die Trainingsbeteiligung war enorm und alle Mädchen waren mit großem Ehrgeiz dabei. Am Anfang der Saison hatten wir noch ein wenig Startschwierigkeiten und so gingen die ersten Spiele gegen Gegner, die schon länger zusammen spielten verloren. Doch es dauerte nicht lange und es konnten auch die ersten Siege eingefahren werden. Im Winter nahmen wir an der Hallen-Futsal-Meisterschaft der Region Frankfurt teil. Dort konnten wir in der Vorrunde klar dominieren und jedes Spiel gewinnen. Damit zogen wir als Gruppenerster in die Endrunde ein. Am letzten Spieltag  in Frankfurt zogen wir ins Finale ein und errangen einen sensationellen 2. Platz. Auch in der Rückrunde haben wir uns sehr gut geschlagen und  landeten mit einigen Hochs und Tiefs am Ende auf dem  8. Tabellenplatz. Wenn man bedenkt, dass der Großteil der Mädels erst im vorigen Sommer angefangen hat Fußball zu spielen, ist das eine gute Leistung. Wir danken allen Eltern und Betreuern die uns ständig, bei unseren teils weiten Auswärtsspielen, begleitet haben. 




Hintere Reihe: Susi Emmerich, Dinah, Kim, Marie (U8), Alina, Lena, Samila (U8), Emma, Angelina, Luisa, Eve (U8)  Vordere Reihe:  Laura, Loreen, Meike, Tara, Saskia, Theresa, Kira, Marie, Cornelia, Aurora


Endspiel erreicht!

22.05.15 Kalbach

 

Mit einer mannschaftlich geschlossenen Leistung erreichten unsere E-Girls das Finale um den Kreisentscheid der Region Frankfurt.

 

Gleich im ersten Spiel legte Laura M. mit einem sehenswerten Tor zum 1:0 gegen Bad Homburg den Grundstein fürs Weiterkommen. In den zwei torlosen Unentschieden gegen Schwalbach und Langen zeigte die Girls Moral und Kampfgeist. Im Halbfinale gegen Blau Gelb Frankfurt entschieden die Mädchen das Siebenmeterschießen für sich. Im Finale wartete mit Mittelbuchen eine spielstarke Mannschaft, die sich dank ihrer individuellen Stärke mit 1:0 durchsetzte.


Quali gewonnen

17.01.15 Bad Vilbel

 

 

 

Unsere E- Girls haben ungeschlagen ihre Qualifikationsgruppe für den Regionalentscheid mit drei Siegen gegen Meerholz (1:0), Blau-Gelb Frankfurt II (4:0) und Bad Homburg (1:0) gewonnen.


Wooooooowwwwh

Was für ein tolles Spiel. Unsere U10 Mädchen haben gleich im zweiten Pflichtspiel ihren ersten Sieg eingefahren. Trainer und Eltern rieben sich verwundert die Augen über die tolle Leistung. Zutm Ablauf der Meldefrist stand noch gar nicht fest, ob diese Mannschaft an den Start gehen kann. Doch die Mühen haben sich gelohnt. Wir sind begeistert, wie sich diese Truppe gefunden hat, die seit nun vier Wochen mit Begeisterung im Training ist und Fußball spielt.

Gab es am Wochenende zuvor trotz eines guten Spiels noch eine herbe Niederlage, so durften sich die Mädchen heute feiern lassen.

Alle Infos zum Spiel gibt es hier auf fussball.de


1. Hammersbacher Juniorcup